Vereinsverwaltungsprogramm SPG-Verein

Der Rhein-Kreis Neuss fördert die ehrenamtliche Arbeit in den Sportvereinen auf vielfältige Weise.
Im Zentrum stehen die sportlichen Aktivitäten, die eigentliche Sportausübung.
Es bleibt jedoch häufig verborgen, wie viel ehrenamtliches Engagement im Hintergrund notwendig ist, bis ein Sportler auch tatsächlich im Verein Sport treiben kann.
Der Rhein-Kreis Neuss hat sich dieser Problematik schon vor über 20 Jahren angenommen und Wege gesucht, dieses bürgerschaftliche Engagement zu fördern und zu unterstützen.
Zu einer Zeit, als die Computernutzung am Arbeitsplatz sich erst langsam durchsetzte, wurde hier das Potenzial zur Arbeitserleichterung für Sportvereine erkannt. Zusammen mit dem Technologiezentrum des Kreises wurde im Jahr 1988 eine Computersoftware zur Vereinsverwaltung entwickelt und allen Vereinen kostenlos zur Verfügung gestellt. Die Vereinsmitarbeiter wurden in der Bedienung geschult und das Sportberatungsbüro stand damals wie heute als Ansprechpartner zur Verfügung.

Im Jahr 1999 wurde der Wechsel vollzogen vom kreiseigenen Programm zu einem von der Sparkasse angebotenem Vereinsverwaltungsprogramm.
Dieses Programm stellt einen gelungenen Kompromiss dar zwischen großen Funktionsumfang und einfacher Bedienung.

Auch große Sportvereine können ihren Mitgliederbestand problemlos verwalten, Mitgliedsbeiträge einziehen, Statistiken erstellen, usw.

Für alle Mitgliedsvereine des Sportbund Rhein-Kreis Neuss e.V. übernimmt der Rhein-Kreis Neuss nach Absprache die Lizenzkosten.

Weitere Informationen zum Vereinsverwaltungsprogramm finden sich hier.

 

Ansprechpartner:

Axel Becker

Dipl.-Sportlehrer
02181 - 6015202